Freitag, 4. März 2011

Das kann doch wohl nicht wahr sein

Ab und zu stöber ich ganz gern mal bei Dawanda rum. Ich seh mir eben gerne an, was die "Konkurrenz" so treibt. Allerdings komme ich in friedlicher Absicht. Leider ist das nicht bei jedem so. Nach dem Abmahnwahnsinn des letzten Jahres - Ihr erinnert Euch sicher noch an die Pfotengeschichte - geht es jetzt munter weiter.

Aber lest selbst. Klick 
Edit: Der gesamte Thread bei Dawanda wurde gelöscht.
Hier sind neue Links: hier und hier

Mittlerweile geistert die Geschichte aber schon in den Blogs und auch bei Facebook herum.
Für diejenigen, die noch nicht Bescheid wissen: Bei dawanda mahnen sich jetzt schon die kleinen Händler gegenseitig ab. Wegen der Verwendung von Herzen.
Ich glaub, es hackt.

Kommentare:

  1. Lesen geht leider nicht - Seite ist weg.
    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Tatsache, der Link ist tot. Danke für den Hinweis.
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Als wenn das Pfotendrama nicht gereicht hätte ... da kann man echt die Wände hochgehen *grmpf*

    Grüßles
    SaLü, die die Pfotenfirma meidet, wie die Pest

    AntwortenLöschen
  4. Seite ist wieder neu im Netz unter
    http://de.dawanda.com/topic/22/5480461

    Es ist wirklich fürchterlich dieser Abmahnwahnsinn. Habe mich fürchterlich aufgeregt.

    LG Hanne

    AntwortenLöschen