Freitag, 5. Februar 2010

Die neue Verena

war heute im Briefkasten.
Vielleicht bin ich ja mäkelig oder zu verwöhnt von den vielen schönen Modellen aus anderen Quellen, aber diese Ausgabe haut mich nicht vom Hocker. Auch hier ist nicht ein Modell, das mich beim ersten Hinsehen schon fasziniert. Vielleicht ist es ja eher die Liebe auf den zweiten Blick. Ich werde mir das Heft nochmal genauer zu Gemüte führen.

Kommentare:

  1. Hallo, liebe Jana,
    mir geht es bei der Sabrina jetzt auch immer so, die bekomme ich als Abo und werde sie nun abbestellen. Wenn mich nichts vom Hocker haut, muss ich die Zeitschrift auch nicht immer haben. Ich wünsche dir ein schönes WE.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Also, das Cover ist ja wirklich nicht grade der Hammer... Das Shirt mag ich nun gar nicht... Du hast Recht; Im Internet findest du soooo viele nette Sachen, grade dann und so wie du sie brauchst. Weisst du, ich darf mir ein Illustrierten-Abo aussuchen (Geburtstagtgeschenk meiner Schwester) und weiss noch immer nicht welches... Immer wieder bin ich nämlich enttäuscht von den Wohn-und Werel-Heften...
    lg Bora

    AntwortenLöschen