Montag, 30. November 2009

Weihnachtsproduktion

Gestern ist mal wieder was fertig geworden. Die Weihnachtssocken für meine kleine Tochter kann ich damit schon mal von der Liste streichen.




Außerdem bin ich noch ein Bild des Weihnachtsmöbius für meine Große schuldig. Weit bin ich ja noch nicht gekommen. Außerdem ist nirgendwo in diesem Hause vernünftiges Fotografier-Licht.



Ich freu mich schon auf meinen Feierabend. Dann werde bei Kerzenlicht und einer Tasse Tee gemütlich auf meiner Couch sitzen und stricken. Wenn's doch bloss schon so weit wäre.
Na dann, an die Arbeit!

Kommentare:

  1. das sieht ja alles super schön aus!

    LG gwen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jana! Ganz herzlichen, herzlichen ud nochmals herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! Ich hab mich ja soooooo gefreut, so was Liebes dort vorzufinden, ehrlich!- Apropos Socken und Smileys; deine Socken find' ich schon mal klasse! (Und das DAUERT ja auch, bis sie mal fertig sind!) Aber was nur ist ein MÖBIUS? Diese Endlosschals eben? Hat ein Hoodie (oder so) auch was damit zu tun?- auf alle Fälle ist das Garn dafür einfach wunderschön! Und das Muster schaut auch recht vielversprechend aus...Viel Geduld weiterhin! Ich schau wieder vorbei, gell!

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich tolle Socken hast du gestrickt und mit diesen schönen Farben wärmen sie dann bestimmt Füsschen und der Möbius den Hals! Das Möbius-Strick-Fieber hat dich auch gepackt :-)! Ich finde diese Halswärmer sehr praktisch und zudem schmückend.
    LG, Brigitte
    (schaue gerne bei dir vorbei)

    AntwortenLöschen