Mittwoch, 18. November 2009

Einfach mal die Klappe halten

Das sollte sich vielleicht der eine oder andere unserer Zeitgenossen hinter die Ohren schreiben.

Sicher gibt es auch in Eurem Bekanntenkreis so richtige Tratschtanten. Die können ihr neu erworbenes Wissen oder Nicht-Wissen einfach nicht für sich behalten, ergehen sich in Vermutungen und streuen Gerüchte. Fressen guten Gewissens das Gras von längst vergessenen Geschichten wieder runter, und das alles, weil sie es ja schließlich nur gut mit einem meinen. Dabei tun sie vielen Leuten mit ihren Taktlosigkeiten weh.

Also, einfach das Hirn einschalten bevor man was sagt oder einfach die Klappe halten.

Kommentare:

  1. ... oh ja, leider gibt es solche Leute viel zu oft und immer wieder, da kann ich dir nur Recht geben.
    Liebe Grüße, Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Solche Leute kennen wir leider auch.
    Allerdings lernte ich aufgrund solchen Sprüchen auch mal meinen Mund aufzumachen und den 'lieben' Bekannten Contra zu geben.
    Man 'frau' kann aus jeder Situation etwas lernen.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen