Sonntag, 29. November 2009

Euch allen

wünsche ich einen schönen 1. Advent.




Ich habe gestern gemeinsam mit den Kindern noch ein bißchen dekoriert. In diesem Jahr sollte alles ein bißchen anders aussehen als in den Jahren vorher. Wir haben uns vom gröbsten Kitsch getrennt und nichts an seinen angestammten Platz gestellt oder gehängt. Bis auf meinen Schneemann (siehe vorigen Post), der wie immer im Wohnzimmer auf dem Fensterbrett steht und dort auch stehen bleiben darf, solange der Winter(!?) dauert.
M. wird wahrscheinlich erst Weihnachten wieder bei uns sein können. Ich darf gar nicht dran denken, wieviele Tage es noch bis dahin sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen