Montag, 23. November 2009

Sind wir eine bedrohte Spezies?

Auf diese Frage bin ich gerade bei Brigitte gestossen.
Ja, wenn ich nicht so viele Strickblogs kennen würde, würde ich mich tatsächlich wie die letzte einer aussterbenden Art fühlen. In meinem Umfeld strickt kaum jemand.

Ich allerdings war gestern ziemlich produktiv. Ein Paar Socken ist fertig und ein zweites so gut wie.



Ein anderes eben entstandenes Foto möchte ich Euch nicht vorenthalten. Die haben's gut. Faule Bande.




Mir ist es leider nicht gegeben. Erst die Wäsche und dann wieder ab an die Arbeit.

Kommentare:

  1. Schön dass es dich gibt...! Tolle Socken hast du genadelt. Also mache weiter so, damit unsere Spezies nicht ausstirbt und einen gebühlichen Platz in der Gesellschaft erhält.
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hui da warst Du aber fleissig, gleich zwei Paar Socken an einem Wochenende, das schaffe ich nie und nimmer nicht. Dein Haustierzoo sieht so gemütlich aus, da will man sich glatt dazulegen und eine runde schlafen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen