Samstag, 26. Dezember 2009

So,

meine Lieben, nun liegt Weihnachten 2009 auch schon so gut wie hinter uns. Ich hoffe für Euch alle, dass Ihr ein wunderschönes Weihnachtsfest verbracht habt und wenigstens ein paar Eurer Wünsche in Erfüllung gegangen sind.
Ich jedenfalls habe bekommen, was ich mir am meisten gewünscht habe. Ein Weihnachtsfest ohne Streit und Zank. Mit meinen Kindern und dem Mann, den ich so sehr liebe. Und jetzt liebe ich ihn sogar noch ein bißchen mehr. Denn er hat mir das geschenkt.

Kommentare:

  1. ja...das hat dein mann gut gemacht...und liebe ist sowieso immer gut...herzliche weihnachtsgrüße sendet colette

    AntwortenLöschen
  2. Na, das ist ja wohl wahre Liebe !!!!
    Ich wünsche dir fröhliches Nadeln mit deinem Geschenk!!
    LG Birgit die Stricklilly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich freu mich das du ein schönes Weihnachtsfest
    hattest. Das tolle Geschenk rundet alles noch ab.
    Liebe Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oooooh! Wie cool!
    Ich hab mir EXTRA mal in Deutschland zwei dieser ungemein schönen Nadelspiele gekauft, weil's die in der Schweiz nicht gibt; auf dem Foto kommen die tollen Farben leider nicht so gut zur Geltung, aber die sind einfach ein Augenschmaus, diese bunten Dinger- und herrlich in der Hand. Bloss musst du aufpassen, dass sie dir nihct allzu oft runterfallen, weil diese Dinger tatsächlich ein bisschen splittern können...
    Was hast du deinem Mann eigentlich geschenkt?
    lg bora

    AntwortenLöschen