Montag, 14. Februar 2011

Zwischendurch mal ne Mütze

Der Anfang für meinen Retro-Pullover ist gemacht und ich bin mit den Fortschritten schon sehr zufrieden. Am Sonnabend aber erinnerte mich das kleine Kind daran, dass ich ihr mal ne Mütze versprochen hätte und der Winter ja noch nicht vorbei sei. Gestern abend war Hermione Hearts Ron  (ravelry link) schon fertig und heute durfte sie schon mit zur Schule.



Das Stricken dieser Mütze hat mir so großen Spaß gemacht und ging so leicht von der Hand, dass ich ernsthaft überlege mir auch eine zu stricken. Schließlich ist der Winter ja noch nicht vorbei.

Kommentare:

  1. .... und der nächste Winter kommt bestimmt.

    Die Mütze gefällt mir gut. Genau mein Beuteschema ;o)

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein tolles Muster, könnte mir auch gefallen

    LG Walburg

    AntwortenLöschen
  3. ♥ wow, ist die schööööön. alle werden sie in der Schule beneiden um diese traumhaft schöne Mütze ♥

    AntwortenLöschen
  4. Die Mütze ist wirklich sehr schön und bei den Kids auch heißbegehrt!
    lg monja

    AntwortenLöschen
  5. Immer noch eine stricken, wenn Du gerade so schön dabei ist, wow die gefällt mir sehr,
    herzlichst margit

    AntwortenLöschen
  6. Wer so tolle Mützen stricken kann, der kann auch einen Lanesplitter stricken. Der steht Dir auch, schau doch mal bei ravelry zur group "Zusammenstricken" (ist deutsche Unterhaltung). Da siehst Du alle möglichen Figuren der Strickerinnen. Ich bin auch nicht superschlank, wenn Du das meinst?
    trau Dich, herzlichst margit

    AntwortenLöschen