Donnerstag, 9. Juni 2011

Bin ein bißchen hibbelig....

Für heute ist - endlich - meine neue Wolle avisiert. Nichts Besonderes, ein paar Knäulchen Jawoll Magic und ein bißchen Uni-Sockenwolle. Aber meine Ungeduld wächst. Und die Vorfreude natürlich auch. Heute abend möchte ich so gerne was Neues anschlagen. Erstens ein eigener Entwurf, der mir seit zwei Tagen im Kopf rumschwirrt und zweitens dieses wunderschöne Tuch von Ricolina.
Also, meine liebe Postfrau, vergiß mich nicht!

Kommentare:

  1. Hey Jana,
    da wäre ich auch hibbelig.*g*
    Auf deine Eigenkreation bin ich schon sehr gespannt.
    Ich drücke dir die Daumen, dass die Postfrau bald klingelt.
    Einen schönen Nadelabend wünsch ich dir schon mal.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jana,

    mir gehts wie dir ... ich bin ebenfalls hibbelig. Erwarte 3 Stränge Wolle von Asti und möchte sie endlich sehen und fühlen ;-))

    Also warten wir beide ....

    Schönen Tag für dich,
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Das hat ja super geklappt mit deiner Beschwörung ;)

    ...ja, und bei solchen Farbverlaufsgarnen kann ich auch schwach werden! *seufz*

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Aaaah ... hab's jetzt erst gesehen, ich Blödfrau!
    Ricolina ... ja, das wär auch noch was für mich!
    Und das in so schönen Farben. Das wird bestimmt 'ne Wucht!

    LG ULL-Rike

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja wirklich ein schönes Tuch *gleich mal auf die ellenlange ToKnit-Liste setz*.
    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen